HomeBerufschancen
Berufsmöglichkeiten nach der Fachschule
  • Abschluss einer dreijährigen berufsbildenden mittleren Schule
  • Lehrabschluss - Facharbeiter/in für Betriebs- und Haushaltsmanagement (Basis für die Meisterprüfung)

  • Grundlagen für andere Qualifikationen
  • Lehrzeitanrechnungen in allen Lehrberufen durch Lehrabschlussprüfung speziell jedoch für touristische und kaufmännische Berufe
  • Gute Voraussetzungen  für den Berufseinstieg durch erworbene Zusatzqualifikation und Praxis
  • Übertritt in Aufbaulehrgänge berufsbildender höherer Schulen:

3 - jähriger Aufbaulehrgang  in der HLFS Pitzelstätten
3 - jährige Aufbaulehrgänge in alle berufsbildenden höherne Schulen
3 - jähriger Aufbaulehrgäng im Multi Augustinum
1 - jährige Schule für Einrichtungsberater/in  
2 - jähriges College für Industriedesign - Berufsmatura

  • Vorbereitung und  Orientierung  für soziale Berufe
  • Vorbereitung für den Lehrberuf Masseurin

 

Ehrental weckt Perspektiven in Dir!

Finde den Weg in Deine Zukunft!

Fachschule Ehrental - weil Du nicht stande pede Philosoph werden musst!



 


guetesiegel gesunde kueche